Pleite nach der Weihnachtsfeier

Mittwoch, 18th Dezember, 2013
1383613_535053939898855_216558947_n

In der vierten Runde des Handball-Landespokals mussten die Damen vom SV Petkus Wutha-Farnroda nach der klaren 19:35-Niederlage beim ESV Lokomotive Meiningen die Segel streichen.

Einen Tag nach der Weihnachtsfeier konnte das Landesliga-Team das Fehlen einiger Leistungsträgerinnen (Donoslo, Lochner) in keiner Phase der Partie kompensieren.

Der gastgebende Verbandsliga-Spitzenreiter zeigte sich motivierter und gewann überraschend deutlich. Der SV Petkus kann sich nun voll und ganz auf das Landesliga-Geschehen konzentrieren.

Aufstellung: Sina Hennig, Saskia Marx; Stephanie Gemeinhardt 5/3, Karolin Gelhaar 3, Nicole Jegminat, Franziska Löhr 1/1, Kathrin Fuchs 5, Miriam Peters, Jennifer Reinicke 2, Sandra Wernicke 2, Anne-Kathrin Sachse, Melanie “Bode” Seubert

Autor: aus der TA entnommen

Kommentare